Note: ebook file has been transmitted via an external affiliate, we can therefore furnish no guarantee for the existence of this file on our servers.

Seems you have not registered as a member of artistsoutlook.com!. You may have to register before you can download all our books and magazines, click the button below to create a free account.

The Cocka Hola Company
  • Language: de
  • Pages: 464

The Cocka Hola Company

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2013-07-08
  • -
  • Publisher: Heyne Verlag

Wo Houllebecq aufhört, fängt Matias Faldbakken erst an. Selten hat ein Buch über die Abgründe der Konsensgesellschaft sowohl in Skandinavien als auch in den deutschen Feuilletons derart für Aufsehen gesorgt. Ein gut gelaunter, herrlich unterhaltender Angriff auf die großen Lebenslügen von Selbstverwirklichung und individuellem Glück.

Skandinavische Misanthropie
  • Language: de
  • Pages: 461

Skandinavische Misanthropie

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2005
  • -
  • Publisher: Unknown

Wo Houllebecq aufhört, fängt Matias Faldbakken erst an. Selten hat ein Buch über die Abgründe der Konsensgesellschaft sowohl in Skandinavien als auch in den deutschen Feuilletons derart für Aufsehen gesorgt. Ein gut gelaunter, herrlich unterhaltender Angriff auf die grossen Lebenslügen von Selbstverwirklichung und individuellem Glück. Matias Faldbakken, 1973 geboren, lebt als bildender Künstler in Oslo. 2003 erschien sein aufsehenerregender Debütroman 'The Cocka Hola Company'. Bühnenfassungen sind an den Münchner Kammerspielen und am Stuttgarter Staatstheater geplant; bei BMG erschien das gleichnamige Hörbuch. Faldbakken gilt als einer der bedeutendsten Schriftsteller und Gegenwartskünstler Skandinaviens. Er vertrat Norwegen bei der Biennale in Venedig.

Unfun
  • Language: de
  • Pages: 272

Unfun

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2018-03-12
  • -
  • Publisher: Heyne Verlag

Das grandiose Finale der Trilogie "Unfun" erzählt von den letzten Tagen einer Gruppe von Menschen, die man früher einmal Familie genannt hat. Faldbakken zeichnet das Bild einer Gesellschaft, in der Realität und Illusion, Sex und Liebe, Individualität und Massenkonsum nicht mehr zu unterscheiden sind.

Macht und Rebel
  • Language: de
  • Pages: 352

Macht und Rebel

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2013-07-08
  • -
  • Publisher: Heyne Verlag

Eine gnadenlose Attacke gegen die vorherrschende Konsensgesellschaft Norwegens Skandalautor von „The Cocka Hola Company“ legt nach. Frech und provokativ treibt er in seinem zweiten Roman das Spiel mit den Grenzüberschreitungen weiter und karikiert mit bitterbösem Humor die pervertierte Welt des Konsums.

The Hills
  • Language: de
  • Pages: 240

The Hills

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2018-09-10
  • -
  • Publisher: Heyne Verlag

Was geschieht, wenn das Gleichgewicht aus den Fugen gerät? Dieser Frage widmet sich Matias Faldbakken in seinem neuen Roman. Den Rahmen bildet ein altmodisches Restaurant namens The Hills, dessen Ursprünge bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Ein Pianist sorgt für ruhige Hintergrundmusik, die Einrichtung ist klassisch, gediegen. Der Leser wird in ein eigenes Universum eingeführt. Chef, Koch, Kellner: Die Hierarchien sind klar verteilt. Es herrscht eine Mischung aus strikten Routinen und hochsensiblen Umgangsformen. All das gerät ins Wanken, als eine unbekannte Frau ins Lokal kommt. Wer ist die Frau? Was will sie? Nicht nur der Kellner, sondern auch die Stammgäste geraten in Aufruhr.

Not made visible
  • Language: en
  • Pages: 191

Not made visible

  • Categories: Art

Rising Oslo artist and writer Matias Faldbakken, born in 1973, has published two novels under the alias Abo Rasul. Filled with acid humor and low blows, his immediately notorious books investigated the relationships between underground and mainstream culture in Norway. His artwork does the same, taking on systems of knowledge, power, order and exchange.

Matias Faldbakken - Upping the Anti
  • Language: en
  • Pages: 32
The Waiter
  • Language: en
  • Pages: 176

The Waiter

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2018-10-18
  • -
  • Publisher: Doubleday

A neurotic waiter tends to the desires of his regular - and irregular - clientele. Aristocrats and artistes, wealthy widows and roguish entrepreneurs, he observes all their dramas with a wit as sharp as a filleting knife. At table ten sits the impeccable Mr Graham, the most demanding of them all, impatiently awaiting a special guest. When at last she arrives - young, beautiful, mysterious - she will prove a challenging new flavour, throwing into disarray our waiter's nerves, and the delicately balanced ingredients of the room. Exquisitely observed and wickedly playful, THE WAITER is a novel for lovers of food, wine, and of European sensibilities, but also for anyone who spends time in restaurants, either side of the service.

Matias Faldbakken
  • Language: no
  • Pages: 161

Matias Faldbakken

  • Type: Book
  • -
  • Published: 2009
  • -
  • Publisher: Unknown

None

Oslo, Texas
  • Language: en
  • Pages: 76

Oslo, Texas

  • Categories: Art
  • Type: Book
  • -
  • Published: 2013
  • -
  • Publisher: Unknown

"For Virginia Overton, the truck is a working tool embodied with stored labor. Rather than a symbolic object of desire in the mode of the co-opted muscle car, she recognizes the truck as a worker. Like most of her tools and materials, the truck functions as an agent for labor production. Overton once drove an old pickup truck from Norfolk, Virginia to Memphis, Tennessee. This act became a means for a sculptural gesture. Along the way she casually collected material found roadside, including: discarded lumber, furniture and other commodities drained of their use value. Arriving in Tennessee she invited friends to install work inside a borrowed RV that she rigged to her truck bed full of refus...